Sahara: Wüste auf dem Vormarsch – Reise-Blog

Wo einst Vegetation herrschte….

Auf meiner Landkarte ist der Sahel, jenes knapp 6000 Kilometer lange Band, das vom Atlantik bis zum Roten Meer quer durch Afrika verläuft, noch hellgrün eingezeichnet. Und müssten dort, wo ich stehe, nahe der Grenze zwischen Niger und Nigeria, weite Graslandschaften zu sehen sein, Akazien, Affenbrotbäume und Savannenbüsche. Doch zu meinen Füßen erstreckt sich eine gewaltige Sanddüne, und sie ist nicht die einzige ringsum, während der südliche Saum der Sahara doch eigentlich mehrere Hundert Kilometer nördlich von meiner Position verlaufen müsste.

via Sahara: Wüste auf dem Vormarsch – Ökologie- GEO.de.